Archive

Monthly Archives: April 2016


Wäre heute so gerne in Barcelona… Tag der Liebenden. Tag des Buches. 

Bild von F. Xavier Medina

Advertisements

  
Hi, it’s the L-Hasi. 

It’s been terribly grey, wet and miserable in London today. But i do have something to cheer me up. These amazing neon leopard converse trainers. That’s three of my most favourite things right there! 
A friend – who must know my taste quite well – send me the info about these when he saw them. He thought I would like them, and how right was he. Thank you AM! 

  Diesen Zettel in Neukölln gefunden. Wir suchen einen kleinen Traktor. Wenn Ihr den seht, bitte anrufen. Zugegeben, ein farbiges Bild wäre ganz hilfreich, oder andere Hinweise. Vielleicht ist es nur ein Spaß oder eine künstlerische Intervention oder irgendwas anderes. Aber vielleicht vermisst ein kleines Mädchen wirklich seinen Traktor… Daher… Geteilt. 

P.S. Musste grad nachschlagen: das “Mädchen” ist sächlich weil es Diminutiv von Maid oder Magd ist, und alle deutschen Diminuta sächlich sind. Daher “sein” Traktor. 


Frühling am Landwehrkanal, Kreuzberg. Sieht zwar etwas düster aus, aber wenn es den ganzen Tag zwischendurch geregnet hat und man sich immer fragen muss, ob man nicht doch patschnass wird, wenn man aus dem Haus geht, dann sind so ein paar Sonnenstrahlen, die die Wolkendecke durchbrechen richtige Frühlingsboten. Mit großer Fantasie sieht man sogar die Sonne, die hinten gegen Western untergeht.

Die Admiralsbrücke ist dafür bekannt, dass hier immer Leute sitzen, Bier trinken und die letzten Sonnenstrahlen genießen. Hinten im Bild kann man den Urbahnhafen erkennen. Sobald es richtig Frühling wird oder gar Sommer, ist das ganze Ufer voll mit Personen, die noch ein bisschen grillen, Gitarre spielen, Wegbier trinken und sich sonst wie amüsieren.

paseo por xberg

Laut Wetterbericht gab es heute keine Gründe aus dem Haus zu gehen. Nachdem ich gesehen habe, dass die Sonne scheint, habe ich mich doch rausgewagt und habe einen alten Freund am Kotti getroffen. Frühling lag in der Luft und wir sind einfach mal drauf losgeschlendert: Kottbusser Damm, Kottbusser Brücke, rechts rein in das Maybach Ufer, weiter an Paul-Lincke-Ufer, wo den Leuten beim Boule spielen zugeguckt haben, Landwehrkanal bis zum Görlitzerpark und zurück zum Kotti. Ein wunderschöner Spaziergang in dem sich Kreuzberg von seiner schönsten und entspanntesten Seite gezeigt hat.

A little bit of history: Der Beliner Landwehrkanal wurde im Jahr 1840 von Stadtplaner und Gartenarchitekt Peter Joseph Lenné gebaut, der für die Planung im Süden Berlins zuständig war. Er hat auch die Verbindung von Kreuzberg nach Charlottenburg entwickelt, mit breiten Straßen und vielen Schmuckplätzen, u.A. Winterfeltplatz und Nollendorfplatz bei mir in Schöneberg.

sonntagimpark

Every day could be a sunday.

writing is somehow happened

sometimes I look for someone who only listens me

Street Photography

Straßenfotografie • Beobachtungen am Wegesrand

Women Who Rock

Making Scenes, Building Communities

.documenting.the.obvious

there is no "not enough light" there is only "not enough time"

Group Global 3000

Ein Ort für Nachhaltigkeit, Kunst und Diskussion.

Srđan Tunić

art historian, freelance curator, cultural manager and researcher

An Englishman in Berlin

Blog about life and culture in Berlin, Germany

marta's adventures in the big city

Just another kid on the Blog

Berlin Love

A blog about Berlin. What's not to love?

Prego and the Loon

Pregnant and Dealing With Domestic Violence

Ray Ferrer - Emotion on Canvas

** OFFICIAL Site of Artist Ray Ferrer **

Șic și clasic - "Chic & Classic" luxury fine arts, entirely handcrafted, original design

Cand cumperi arta nu cumperi doar ceea ce vezi si pipai cumperi sufletul unui om, sufletul artistului pentru ca el/ artistul s-a uitat in sufletul lui si a scos de acolo ce a gasit

talinorfali

Don't ever change yourself to impress someone, cause they should be impressed that you don't change to please others -- When you are going through something hard and wonder where God is, always remember that the teacher is always quiet during a test --- Unknown

Sergey Gusev Art

Original Oil Paintings And Drawings By Sergey Gusev

Rabbits!

Every day could be a sunday.